Lade Inhalte...
German formal - SieChineseEnglishFrenchGreekHebrewHungarianItalianPolishPortuguesRussianSpanishTurkish
Home arrow Berechnungen arrow Technische Berechnungen
Hilfe
X
Berechnungen Drucken E-Mail
In unserer zugriffsbeschränkten Berechnungs-Sektion finden Sie alles, was Sie brauchen, um Ihren Aufzug zu berechnen. Werfen Sie einen Blick auf die Funktionen, die wir Ihnen bieten können:

Klicken Sie hier, wenn Sie mehr Informationen zugeschickt bekommen möchten.

Modul Berechnungen

  • Möglichkeit der Durchführung diverser technischer Berechnungen
  • Ergebnisse können umgehend ausgedruckt oder abgespeichert werden
  • benutzerfreundliche Berechnungsvarianten
  • praxisorientiert
  • normgerechte Auslegung (nach EN 81-1, EN 81-2, EN 81-21, EN 81-77, EN 81-20, EN 81-50)
  • direkt online durchführbar oder
  • alternativ Möglichkeit, das Programm auf der firmeneigenen Domain zu installieren und somit auch im firmeninternen Intranet zu nutzen werden
  • im Menü bereits getätigte Berechnungen und Gültigkeit und Zulässigkeit dieser Berechnungen ersichtlich
  • abschließende Übersicht sämtlicher Berechnungen nachvollziehbar zusammengefasst und veranschaulicht
  • im Falle nachträglicher Änderungen erneute Validierung aller bisher vorgenommenen Kalkulationen
  • Hinweise auf ungültige Werte

Komponenten - Übersicht

Technische Berechnungen für:


  • Fahrkörbe
  • Seile
  • Treibscheiben
  • Rollen / Achsen
  • Träger
  • Führungsschienen
  • Stützen
  • Geschwindigkeitsbegrenzer
  • Puffer










Berechnungs-Management

Das ist die Werkzeugleiste. Die brauchen sie, um Ihre Berechnungen zu verwalten:


1) Hier erfassen Sie Auftragsdaten wie Kundenname, Bestimmungsort und Liefertermin. Es besteht hier auch die Möglichkeit, andere Auftragsbearbeiter zu berechtigen, Änderungen an den gespeicherten Berechnungen vorzunehmen.

2) Legen Sie ein Logo für den Ausdruck der Berechnung fest! Sie können bis zu fünf Logos hochladen, die dann am Seitenkopf erscheinen.

3) Klicken Sie auf die Ausdruck-Schaltfläche, um den Dialog zu öffnen, in dem Sie festlegen, welche Berechnungen der Komponenten Sie ausdrucken möchten und in welcher Sprache das geschehen soll. Nach diesen Einstellungen wird Ihr Projekt in einem druckfertigen Status sichtbar und kann anschliessend ausgedruckt werden.

4) Sie können gleichzeitig an mehreren Projekten arbeiten bzw. abgeschlossenen Berechnungen beliebig wieder öffnen und Änderungen vornehmen. Speichern Sie einfach das Projekt, an dem Sie gerade arbeiten, und bearbeiten Sie das nächste.